Zuerst waren unsere jüngsten Läufer an der Reihe: Elias Geffert und Bjarne Bernstein (siehe Pfeile), hier in der Startphase des U16-Laufes über 2,13 Kilometer.

Bjarne Vizemeister, Elias Siebter und Nico-Joe erstmals U18


Bjarne Bernstein
blieb stets in Sichtkontakt mit dem Topfavoriten aus Braunschweig und konnte so einen überzeugenden 2. Platz und damit den Vizelandesmeistertitel erlaufen.

Elias Geffert kam nur wenig später als Siebter ins Ziel und erreichte damit eine Top 8 Platzierung im starken Starterfeld.

Nico-Joe Jung ist der U16 – Altersklasse dieses Jahr entwachsen und muss sich nun mit der älteren Konkurrenz der U18 messen. Ein 27. Platz nach starkem Kampf ist dafür ein sehr guter Einstieg und macht Lust auf mehr.

U20-Team wird überlegen Landesmeister; Bronze für Lukas

Unsere U20-Jungs Lukas Schendel (Foto Mitte) und Jan Luca Tanner (Foto links) sind inzwischen schon alte Hasen, was Landesmeisterschaften angeht. Mit einer sehr starken Teamleistung wurden sie gemeinsam mit ihrem neuen dritten Mann Valentino Burlone (Foto rechts) ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen überlegen den Niedersächsischen Meistertitel in der Mannschaftswertung. Im Einzel schaffte es Lukas mit Platz 3 zusätzlich noch aufs Treppchen. Dicht dahinter folgten Jan Luca und Valentino auf Platz 4 und 5.

Unsere LG-Nordler Dan Bürger und Lennart Mesecke nutzten die Meisterschaften, um außer Konkurrenz startend ihre Wettkampfhärte zu testen. Dan gelang dies besonders gut. Am Anfang hielt er sich klug zurück und überspurtete am Ende die gesamte Konkurrenz und gewann das Rennen souverän. Lennart kam einige Sekunden später hinter dem besten Niedersachsen als Gesamtdritter ins Ziel.
Hier geht`s mit klick zum LG-Nord-Bericht.

Nach diesen Erfolgen richtet sich der Blick für die meisten LaufTalente nun auf die Deutschen Crosslauf Meisterschaften Anfang März. In dieser Form ist ihnen dort Einiges zuzutrauen.

 

Damme, 09. Februar 2020