Am 30. September liefen unsere U16ner Julius und Lauris beim Burgdorfer Spargel-Lauf. Lauris konnte über die 2,5km Distanz mit seiner Zeit von 9:48 Minuten auf Gesamtplatz 5 laufen und siegte in seiner Altersklasse. Julius versuchte sich auf der doppelten Distanz. Leider kam er verletzungsbedingt nicht ins Ziel. Eine Erfahrung, die man auch mal sammeln muss.

Beim Bothfelder Waldlauf trumpfte unsere U14nerin Delphine Drath groß auf. Im ersten Wettkampf im Schievink-Dress wurde sie über die 2,5km Strecke nur 15 Sekunden hinter LaufTalent Saskia Müller Gesamt-Zweite und siegte souverän in 10:03,57 in ihrer Altersklasse.

Beim Hermann-Löns-Park-Lauf waren bis auf die krankheitsbedingten Ausfälle von Elena und David alle an Bord. Im 1,5km Schülerlauf kamen gleich zwei aus dem LaufNachwuchs in die TOP 10. Lauris belegte Gesamtplatz 5 in 5:34,1min (Platz 2 in der mU16 hinter LaufTalent Jan Luca Tanner) und Delphine Gesamtplatz 7 in 5:39,2min (Platz 1 in der wU14). Julius gewohnt auf der 5km Strecke: Leider hatte er Atemprobleme auf der Strecke bei dem nasskalten Wetter und musste das Tempo etwas drosseln. So blieb die Uhr bei 22:07,9 Minuten stehen, was Rang 13 in der mU16 bedeutete.

Nächstes Projekt ist der Advents-Staffel-Cross in Edemissen Anfang Dezember.